[zurück zur Startseite]

Balschunat, Ernst



* Königberg/Ostpr. 17.06.1894, + Plauen 06.12.1974
Ernst hatte einen Elektrobetrieb in Königsberg.
u.a. Ankerwickelei.
schon vor dem Krieg wurde er als"Rüstungsbetrieb"
eingestuft. Er verdiente gutes Geld damit.
Rudolf Gottfried( Reinhold) war sein Prokurist.
So konnte er sich eine Villa in einer der besten
Gegenden Königsbergs bauen Regentenstr. ( Bild )
die Villa steht heute noch.
Kurz vor Kriegsende brachte er viel Material nach Kiel.
Dort wurde es ihm allerdings abgenommen.
Er ging nach Plauen ( ehemals DDR) und
eröffnete dort ein Elektro-Geschäft.
Lastenausgleich bekam er nicht.
Er konnte das Geschäft bis auf 20 Gesellen ausbauen.
Dann bekam er Probleme mit den Behörden
, bekam kein Material und war zuletzt wieder alleine.

Quellen: Familienalbum Labinsky
Fam. Balschunat, Rohde
Fam. Fischmann

Vater:Ernst-August Balczunat

Mutter:Juliane Kosney

Geschwister:Richard Balschunat

Robert Balschunat

Käthe Balschunat

Rudolf Balschunat

Frieda Balschunat


Erstellt mit dem Programm AHNENBLATT (www.ahnenblatt.de).