[zurück zur Startseite]

Glede, Oskar Friedrich Wilhelm



Gutsbesitzer, Premierleutnant, * Gut Steinbeck bei Gutenfeld / Kreis Königsberg 15.10.1844, + Königsberg/Ostpreußen 17.10.1902
4 Fehlgeburten, Wilhelm und Alfred sind Zwillinge,
die von einer Amme gesäugt wurden
da die Mutter zu schwach war;
das Kind der Amme starb dabei ( lt. Brigitte Labinsky )
- wohnt lt. Sterbeurkunde J.R. Gebauer 1883 in Gr.Mahnsfeld,
Ksp. Mahnsfeld.
- er war lt. Aufzeichnungen Brigitte Labinsky
Ahnenbuch, kein guter Landwirt.
Er bekam ein Gut in Abelischken/ Masuren ?
Das Gut ging den "Bach runter"
Wie ist umstritten: er hat jedenfalls Wechsel
mit " Rittmeister Glede" unterschrieben.
Von seinem Vater Adolf bekam ? er das Gut
Mahnsfeld mit Mühle. Es brannte ca. 1882 ab.
Danach arbeitete er als Gutsinspektor.

oo Caymen 04.06.1872 Elise Gebauer

Quellen: Familienbuch Achenbach: Sterbeurkunde
Familienbuch Brigitte Labinsky

Friedrich Oskar wird so wie sein Vater und Wasa in dem Buch
- Geschichte der vereinigten Johannis-Loge zum Todtenkopf
und Phönix zu Königsberg,Otto Hiebler- als Mitglied
von 1883-1894 genannt.
dort als Kassierer der ländl. Genossenschaftsbank geführt.

Vater:Adolf Glede

Mutter:Albertine Krause

Geschwister:Therese Glede

Mathilde Glede

Wasa Glede

Clara Glede

Olga Glede

...

...

...

...

Ferdinande Rudzik

Kinder:Richard Glede

Wilhelm Glede

Adolf Glede

Elisabeth Glede

Johannes Glede

Charlotte Glede


Erstellt mit dem Programm AHNENBLATT (www.ahnenblatt.de).