[zurück zur Startseite]

Heydasch, Michael



Schulze
Die Familie Heydasch war zumindest um 1719 bereits in Leynau im
Kreis Ortelsburg vertreten:
GStA PK XX. HA. EM 107b Nr.86
Wegen der in Schöndamerau und Linau (Leynau) grassierenden Seuche des Morbus
Gallicus (Skorbut) 1719-1723
[S.62 VS]
Specification derer an der Haubtkrankheit in Leinau laborierenden Patienten
1. Jacob Kruppa Sohn Matthes genandt, hat fast 10 Wochen lang gelegen, und
als er sich zur Besserung anließ, schwollen ihme die Füße, welcher
Geschwulst sich itzo allmählich verlieret, u. hat man Hoffnung daß die
Krankheit ihn bald gäntzlich verlassen werde.
2. Jacob Kruppa Tochter Nahmens Anka, hat fast 6 Wochen gelegen, u. ist itzo
tödtlich schwach, doch kann man, weil andere eben so schwach gewesen, und
dennoch restituiret worden, sie auch nichtz verlohren geben.
3. Jacob Kruppa Sohn Christoph genandt, lieget 24 Tage u. bessert sich
schwach.
4. Peter Bugei Sohn lieget fast 3 Wochen krank. Itzo läßet es sich zu einer
Besserung an,
5. Des Matthes Skyba Eheweib ist itzo 3 Wochen bettlägrig. Klaget größesten
Theils den Kopff u. große Mattigkeit.
6. Wawrosen Eheweib gleich der vorigen u. empffindet dazu große Glieder
Schmertzen.
7. Bastel Mondrowski ist 14 Tage krank, klaget Haubt u. Brust-Wehe.
8. deßen Tochter Anka gleichermaßen.
Von welchen mann mehrentheils nechst göttl. Beystande eines gutten Eventum
verhoffet.
Gestorben sind in Leinau an diese Krankheit
Vor der Cur 1 Pers. des Schmiedes Heydaßigs (= Heydasch) Tochter.
Während Cur zeithero 1 Pers. des Szimanski Ehegattin verwichen 29. Novembr.
[Krank] Gewesen sind
1. des Schmiedes Heydaßigs Sohn Christian.
2. Szimanski Tochter Maria.
3. deßen Sohn Daniel.
4. deßen Tochter Barbara.
5. noch deßen Dienstjunge Andreas.
6. Skyba Tochter Nahmens Anka, welche so schwach gewesen, daß sie weder
reden noch hören konnte.
7. Wawros Knecht Sobieski genandt.
8. Anka ein Dienstmägdchen des Landt-Cämmerers Fabeks.
9. Kowenatzki Sohn Hanß.
10. noch deßen Sohn Michael.
11. Jan Kruppa Eheweib.
12. deßen Tochter Anka
Sind also 12 Pers. gewesen in Leinau.

(Quelle: nach Marc Plessa per Email v. Januar 2012)

oo Maria Kyewski


Kinder:Eva Heydasch


Erstellt mit dem Programm AHNENBLATT (www.ahnenblatt.de).