diese Website zeigt Bilder und Gedichte die "unbewußt", "einfach so gekommen" sind. Sie haben bei mir starke Emotionen hervorgerufen. Sie sind aus einem Prozess heraus entstanden, letzlich kein Ergebnis eines bewußten Thema-Gestaltungs-Prozesses, sondern wurden "zugelassen".

Bilder Gedichte Michael Labinsky
Pränatal   'Begegnung'

NICHT für 'Mode landscape' geeignet

Bild Ursprung

Einst gingen wir im Strand
an den wellen
Tang um unsere hüften

von ferne das flache
rauschen

die kante
noch
der Donner
unfassbar



Einst gingen wir im Strand
an den wellen
Tang um unsere hüften

von ferne das flache
rauschen
die kante
noch

der Donner
unfassbar


 

 

Dieses Bild entstand während eines Malkurses.
Ich habe "so ein bißchen" mit dem Pinsel probiert. Als ich dann diese "zwei" vor dem diffusen Hintergrund entdeckte, war ich unerklärlich betroffen, erschrocken - so als hätte ich ein bislang unbekanntes Geheimnis entdeckt.
Mein Verstand wollte dieses Bild immer wieder vergessen - es wegtun.
Aber meine Seele, mein Gefühl ist tief mit "diesen Beiden" verbunden.
Dieses Gedicht kam auch plötzlich, viele Jahre später - ich habe es dann diesem Bild zugeordnet. Beide, Bild und Gedicht passen gut zu einer Imagination innerhalb einer Sitzung mit holotropen Atmen, zeitlich ca. 4 Jahre nach dem Bild.
Eine Geschichte / Erzählung die ich später dann meiner Geburt zugeordnet habe:
Ich und ein Anderes, geliebtes Wesen schwimmen in einem See. Plötzlich bewegt sich das Wasser, eine starke Strömung zieht uns weg, einem Wasserfall zu. Ich sehe "Sie" und weiß, Sie muß hier bleiben, Sie wird nicht überleben.